Landesmeisterschaft 2018 in Freiburg Bremgarten- acht Heidenheimer waren dabei

Samstag/Sonntag 7./8. Juli

  • Schützen v.l. Bernd Gröner, Martin Resch, Robert Schomers, Renee Osthold, Martin Gallner, Micha Schliere, Georg Heller - es fehlt Friedrich Heer

    Schützen v.l. Bernd Gröner, Martin Resch, Robert Schomers, Renee Osthold, Martin Gallner, Micha Schliere, Georg Heller - es fehlt Friedrich Heer

Erstellt am 10.07.2018

Am 07.+ 08. Juli 2018 fand die Landesmeisterschaft in Freiburg / Bremgarten statt.

Bei sehr guten Bedingungen und bei sehr guter Stimmung traten 127 Schützinnen und Schützen zur diesjährigen Landesmeisterschaft in Bremgarten an.

 

Von der KJV Heidenheim waren am ersten Wettkampftag 8 Schützen dabei und schlugen sich tapfer.

Gut trainiert und gut motiviert sind alle mit dem Ergebnis zufrieden.

 

In der Disziplin Flinte konnteGeorg Heller mit 29 Tauben und Martin Resch mit 28 Tauben überzeugen.

 

Bei der Kugel war Renee Osthold mit 186 Ringen und Junior Robert Schomers mit 175 Ringen vorne mit dabei.

 

In den einzelnen Klassen waren unsere Schützen bei der Platzierung immer unter den Top 11

 

A-KLasse          5. Platz   Georg Heller

                          11. Platz   Friedrich Heer


B-Klasse             3. Platz   Renee Osthold

                             6. Platz   Martin Gallner


C-Klasse              2. Platz   Bernd Gröner


Junioren               5. Platz   Robert Schomers

                               11. Platz  Micha Schlierer


Altersklasse          8. Platz Martin Resch

 

Insgesamt ein respektables Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

 

Wir gratulieren herzlich!!!

 

Angespornt zu neuen Taten plant das erfolgreiche Team an den Bundesmeisterschaften im September teilzunehmen.

 

 

 

 

Erstellt am 10.07.2018
Zurück zur Übersicht