Erster Tag vom Franz Leinberger Gedächtnisschießen 2012

Samstag, 8.September

Kurzer Zwischenbericht des Schießobmanns: 34 Schützen waren am ersten Wettkampftag anwesend, bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune. Bei den Schützen verlief das Schießen mit nur einem Zwischenfall:

der Kipphase war kurzzeitig k.o., konnte aber wieder in kurzer Zeit repariert werden.

Um den Gesammtsieg gibt es ein heißes Kopf an Kopf Rennen, mal sehen wie es aus geht, mehr wird nicht verraten.

Bei den Mannschaften ist alles offen.

Bei den Damen gibt es bis jetzt nur eine Teilnehmerin, also meine Damen, kommen sie am 15.09. zum Franz Leinberger Gedächtnisschießen!!!

Zurück zur Übersicht