Letzter Amseltreff für dieses Jahr vom Freitag, 15.Dezember 2017

im Schützenhaus Katzental in Heidenheim

und zugleich der 1.Amselcup

Erstellt am 21.12.2017

Unsere Jugendobfrau schreibt dazu:

 

Am Freitag lag ein Knistern in der Luft. Es trafen sich 10 Kinder im Schützenhaus um sich den Aufgaben des 1. Amselcups 2017 zu stellen. Der Wettkampf teilte sich in 5 Disziplinen auf: Bogen, Blasrohr, Wasserpistole, Lichtgewehr und Würfeln. Selbst zwei Erwachsene stellten sich den Aufgaben. Zwischen den einzelnen Stationen wurde schon mal ein Blick auf die Pokale geworfen. Jeder gab sein Bestes. Die erste Auswertung ergab, dass zwei Teilnehmer auf dem dritten Platz waren.

 

Die Jury konnte die Plätze nach einem Stechen ermitteln. Glücklicherweise hatte eine Teilnehmerin schon ein Auswertungsplakat vorbereitet, dass der Jury sehr hilfreich bei der Ermittlung der Plätze war. So stellten wir als

1. Sieger Lorenz Brauchle mit 160 Punkten, als

2. Sieger Benedikt Beer mit 146 Punkten und auf dem

3.Platz landete Stefan Krämer mit 124 Punkten.

 

Weiter folgten

 

Joel Rossi, Valentin Brauchle, Anja Rieck, Tim Krämer, Jan Krämer, Nina Rieck und Lars Osthold.

 

Die Wettkampfrichter Sven Beer, Georg Hitzler, Boris Krämer, Lena Osthold und Amsel konnten eine fairen und kameradschaftlichen Wettkampf erleben und gratulierten allen.

Als Preise gab es tolle Gutscheine, die uns Hansjörg Riek gesponsert hat und Gummibärchen.

Bei soviel Einsatz tat es gut sich bei Pizza und Limo zu stärken.

 

Die Fotos von diesem tollen Treff kommen demnächst!!!

Erstellt am 21.12.2017
Zurück zur Übersicht