Welpenkurs 2021 - 2. Tag

vom Samstag, 7. August bei der Jägerackerhütte

Erstellt am 09.08.2021

Bei der zweiten Begegnung im Kurs waren einige der Welpen durchaus schon viel lockerer. Man kannte sich etwas, sowas wie kleine Freundschaften hatten sich beim Spiel  gebildet. Sicher war es auch gut, dass die kleine Meute in zwei Gruppen geteilt wurde - jüngere und schon etwas ältere für sich.

In der Gemeinschaft Neues kennenlernen, wie verschiedene Böden, Gras, Waldboden - irritiert hat viele Hunde die durch den Regen nass gewordene Plastikplane. Gutes Zureden und Geduld von Ausbilder und Führer war dabei hilfreich.

Ein kleiner Parkour wurde am Abend auch noch erkundet, leichte Leinenübungen folgten. Immer war der kleinen neugierigen Schar etwas geboten.

Doch nach den zwei Stunden waren dann die ersten Ermüdungserscheinungen bei einigen Welpen nicht mehr zu übersehen.

 

Am nächsten Samstag startet bereits der dritte Tag des Kurses.

 

Zurück zur Übersicht