Jagdzeit für Fuchs auf den 1. Juli vorverlegt

geänderte Durchführungsverordnung zumJWMG des MLR
auf den letzten Drücker
Jagdzeit für Rehwild wurde nicht geändert

Erstellt am 01.07.2021

Buchstäblich auf den allerletzten Drücker kam vom Ministerium für den Ländlichen Raum die Änderung der Durchführungsverordnung zum Jagd- und Wildtiermanagementgesetz.

In § 10 Jagdzeiten hat sich für einige Raubwildarten die Jagdzeit geändert,der Beginn wurde vom 1. August auf den 1.Juli vorverlegt.

 

Fuchs a) 1. Juli bis 15.Februar

          b) Jungfüchse auch bereits von 16. April bis 30. Juni in Gebieten, für die eine Hegegemeinschaft nach § 47

Marderhund vom 1. Juli bis 15. Februar
Waschbär vom 1. Juli bis 15. Februar
Nutria vom 1. Juli bis 15. Februar
Mink vom 1. Juli bis 15. Februar

 

Die Jagdzeit für Rehwild wurde nicht geändert

Zurück zur Übersicht