Wanderung im Donaumoos mit Hegeringleiter Rainer Junginger

am Freitag, 28.April 2017

  • Rainer Junginger

Erstellt am

Nach langer Planung findet nun am Freitag, 28.April 2017 die Wanderung im Donaumoos mit Hegeringleiter Rainer Junginger statt.

 

Man trifft sich umk 18 Uhr am Schwarzfelder Hof in Riedheim.

 

Ein Rundweg, der durch die faszinierende Welt des Riedheimer Mooses führt, das seit 1993 unter Naturschutz steht. Das Riedheimer Moos bildet zusammen mit dem Langenauer Ried eines der letzten großen Niedermoore des schwäbischen Donautals. Hier finden seltene und bedrohte Tiere und Pflanzen einen geeigneten Lebensraum.

 

Auf der etwa 2 stündigen Wanderung kann man - mit Glück - den Balzflug der seltenen Bekassine beobachten. Auch der große Brachvogel und die Störche haben sich hier im Moos wieder eingestellt.

 

Nach der Wanderung kehrt man zu einem zünftigen Vesper in den Schwarzfelder Hof ein.


Wegbeschreibung

 

Näheres erfährt man bei Hegeringleiter Rainer Junginger

Tel. 07321 9257337

mobil: 0151 26840 257

 

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.