Hegeringfest Nord vom Samstag, 24.Juni 2017

bei der Schwalbenhauhütte bei Nattheim

Erstellt am

Einen wunderschönen Sommertag unter dem schattigen Blätterdach alter Bäume, an Holztischen und -bänken in netter Gesellschaft zu verbringen, ist für alle eine vergnügliche und erfreuliche Sache.

 

Gibt es dazu dann noch ausgesprochen leckeres Essen, am Nachmittag Kaffee, Kuchen und herrliche Torten, später Hansl Elsers Spanferkelbraten mit guter Soße und unzäligen, köstlichen Salaten - alles großzügige Spenden von netten Leuten -  dann ist das Ganze ein Fest und zwar ein wirklich gelungenes.

 

Und so ein rundum gelungenes Fest war das Hegeringfest 2017 an der Schwalbenhauhütte bei Nattheim. Die Organisatoren Fritz und Jürgen Frickinger und ihre Helfer haben sich gewaltig ins Zeug gelegt und alles bis ins kleinste vorbereitet. Essen und Trinken war mehr als reichlich vorhanden.

 

Die kleine "Bierpanne" konnte dabei überhaupt nicht ins Gewicht fallen, wurde kaum bemerkt und schnell behoben.

 

In fröhlicher Stimmung, mit guten Gesprächen über Jagd und die Welt verging die Zeit für die rund 40 Jäger mit ihren Familien im wahrsten Sinne wie im Flug.

 

Ein kleiner Höhepunkt war das Armbrustschießen für Schützen aller Altersklassen, das der 6jährige Phillip Gayer souverän gewinnen konnte.

 

Der herzliche Dank gilt allen, die dazu beigetragen haben, dass dieses Hegeringfest so rundum gut und einmalig gelungen ist.