Mitgliederversammlung vom 30. November 2018

in der Schwenkkantine in Mergelstetten

Erstellt am 10.12.2018

Weil unsere Satzungsbestimmungen über den Datenschutz durch die neue Datenschutz-Grundverordnung dringend angepasst werden mussten, war eine Mitgliederversammlung nötig.

 

Diese Versammlung fand mit etwa 200 Mitgliedern am 30.November 2018 in der Schwenkkantine in Mergelstetten statt.

 

Mit großer Mehrheit wurde der neuen Fassung zugestimmt..

 

 

Der genaue Wortlaut der neuen Satzung steht auf dieser Homepage.

 

 

Zu Beginn des Abends informierten Frau Dr.Stöckle und Herr Feth vom Veterinäramt Heidenheim über den Stand der derzeitigen Präventivmaßnahmen im Hinblick auf die drohende Afrikanische Schweinepest, die, wenn auch in kleinen Schritten, auf dem Vormarsch ist.

 

Stefan Endler, der Leiter der Unteren Jagdbehörde, zeigte in seiner Präsentation auf, welche Hilfsmittel bei der geforderten verschärften Bejagung des Schwarzwildes erlaubt, und welche absolut verboten sind. Leuchtmittel jeglicher Art sind, an der Waffe montiert, verboten.

 

(Gerne hätte ich beide Präsentationen hier veröffentlicht, aber das Landratsamt verweist auf seine eigene Homepage und die des DJV, auf der die entsprechenden Erkenntnisse und Anordnungen nachzulesen seien.)

 

Über zwei Anträge konnte an diesem Abend nicht abgestimmt werden, weil sie nicht bereits in der Einladung angekündigt worden sind.

Erstellt am 10.12.2018
Zurück zur Übersicht