Landesmeisterschaft im Jagdlichen Schießen 2020

vom 5. und 6. September in Freiburg
Martin Gallner in der Goldklasse

Erstellt am 09.10.2020

Wenn der LJV in diesen, für alle schwierigen Coronazeiten, einen Wettkampf, wie die Landesmeisterschaft im Jagdlichen Schießen durchzieht, gehört es fast zum guten Ton daran teilzunehmen.

Sechs Schützen der KJV Heidenheim waren dabei, jeder auf eigene Verantwortung. 

Coronabedingt war das Trainng vor dem Wettkampf auf ein Minimum geschrumpft und so belegte die Mannschaft in diesem Jahr nur einen Mittelplatz. Aber, wie heißt es?  Dabei sein ist alles -  Ergebnisse sind zweitrangig.

 

Der Lichtblick für die Heidenheimer Schützen aber war: Martin Gallner konnte mit 302 Punkten in die Goldklasse aufsteigen.

 

Wir gratulieren herzlich dazu!!

 

Auf dem Foto v.l. oben:

Frank Schauz, Rene`Osthold, Martin Gallner,

unten:

Martin Resch, Robert Schomers, Alexandra Osthold

Erstellt am 09.10.2020
Zurück zur Übersicht