Kinderferienprogramm Hegering Nord und Gemeinde Königsbronn

vom 18. August 2018 an der Hardtebene Hütte Ochsenberg

Erstellt am 03.09.2018

Das Kinderferienprogramm des Hegerings Nord und der Gemeinde Königsbronn feiert in diesem Jahr Jubiläum: bereits zum 40sten Male in Folge findet die Veranstaltung heuer statt. Eine ganz schön lange Zeit, in der - laut Hegeringleiter Junginger - wohl insgesamt mehr als 900 Kinder daran teilgenommen haben.

 

Etwa 36 Kinder erlebten in diesem Jahr unter der Leitung von Hegeringleiter Rainer Junginger, unterstützt von Madeline Fetzer und Manuel Schad, einen ereignisreichen Tag an der Hardtebene Hütte in Ochsenberg.

Unter anderem konnten die Kinder unter Anleitung eine Wetterstation aus Eichenbrettern basteln, die, mit einem Kieferzapfen versehen, der absolute Renner wurde und gern mit nach Hause genommen wurde.

Aber auch die Tierstimmenimitationen von Rainer Junginger wurden bejubelt und das Armbrustschießen fand, wie jedes Jahr, bei den Jungen besonders großen Anklang.

Revierleiter Gert Schmid zog die Kinder mit Tierpräparaten und Anschautafeln in seinen Bann; Dazu wusste er so viel Interessantes von Wild und Wald zu erzählen, dass die Zuhörer atemlos lauschten.

Gerhard Pudel demonstrierte anschließend mit seinem 5 Monate alten Wachtelrüden, dass auch schon so junge Jagdhunde apportieren und gehorchen können.

 

Heiß begehrt waren auch in diesem Jahr natürlich wieder die traditionellen Würstchen aus dem dampfenden Kessel.

Schließlich muss man sich bei einem so aufregenden Tag gehörig stärken.

Was für ein schöner Tag - darin waren sich alle am Ende einig!

Erstellt am 03.09.2018
Zurück zur Übersicht