Hundeführerlehrgang 2021 - vierter Tag

am Mittwoch, 2.Juni an der Jägerackerhütte

Erstellt am 03.06.2021

Martin Schietinger berichtet:

Ein Übungsabend bei sommerlichen Temperaturen. Das Üben im Gehorsam mit Ablegen am Stück und Verleitung hat bei allen Hunden sehr gut geklappt, sowie das Wegschicken und Lösen vom Führer.

Im Apport haben alle gezeigt, dass sie mit einer gewissen Vorbildung zum Kurs gekommen sind und bei ihren Verbandsjugendprüfungen Einiges gelernt haben.

Am Samstag ist die zweite Gruppe zu den Schweißfährten an der Reihe.

Zurück zur Übersicht